Der neue Jaguar 800 und 900 von Claas

Jaguar 800

Claas, eine Unternehmung das landwirtschaftliche Maschinen fabrizeert, has im Jahr 2013 seine neue Serie Jaguar 800 und 900 vorgestellt. Diese Erntemaschinen bietet mehr Komfort und weiter optimierte Antriebssysteme. Pentas erstellt in enger Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam von Claas, den Rotationsformen Teile für den Jaguar 800 und 900 Modelle. Für die Jaguar 800 als auch für die Serie 900 alle Rotationsverfahren (Kunststoff) Teile durch Pentas produziert sind, wo die Matrizen von Pentas im eigenen werkzeugbau gemacht werden.

Jaguar 800

Mit ihrem runderen Design gleicht sich die neue JAGUAR 800 Baureihe den Formen der 900 Baureihe an – und bietet damit ebenfalls eine optimale Luftführung für das Kühlsystem und eine gute Übersicht für den Fahrer. Die Jaguar 800 jetzt mit dem multi crop cracker und einer mechanischen Beschleunigerspalteinstellung zur Gutflussoptimierung ausgerüstet werden können.

 

Jaguar 900

dynamic coolingNeuheit für die JAGUAR 900 Baureihe hingegen ist Dynamic cooling, die automatische Drehzahlanpassung des Lüfterrades in Abhängigkeit von Kühlerwasser-, Hydrauliköl- und Ladelufttemperaturen. Bei reduzierter Kühlleistung lassen sich damit bis zu 12 kW Leistung einsparen.

 

Viel Auswahl

Mit den neuen JAGUAR 900 und 800 erfüllt der Marktführer CLAAS höchste Ansprüche an Ergebnis und Komfort. Zugleich bleibt CLAAS seiner erfolgreichen 2-Baureihen-Strategie treu, bietet das breiteste Leistungsspektrum am Markt und kann so allen Kunden auf der Welt – von Nordamerika über Europa bis China – optimale Lösungen für ihren Bedarf anbieten.
Source: Claas