Pentas proklamierte CLAAS als “Supplier of the Year 2018”

Der renommierte deutsche Landmaschinenhersteller CLAAS hat Pentas Moulding mit dem Preis „Supplier of the Year“ ausgezeichnet. Patrick Claas hat im Auftrag der Familie Claas am 16. Januar den Preis für den besten Lieferanten des Jahres 2018 an das Unternehmen aus Almelo NK verliehen. Dies geschah während des jährlichen Lieferantentages von der Firma CLAAS in Harsewinkel.

Mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung drückt CLAAS ihrem Lieferanten Pentas Moulding ihr Vertrauen und Wertschätzung aus. Die Zusammenarbeit der beiden Partner begann vor 15 Jahren mit der Schaffung eines Kraftstofftanks und führte zu einem Portfolio als Lieferant mehrerer Rotationsformteile für verschiedene Standorte in Europa und Amerika. Dazu gehören unter anderem Luftkanäle, Kraftstofftanks, Wassertanks, Schutzbleche und sogar Lüftergehäuse für CLAAS-Maschinen.

 

Stolz auf die außerordentliche Auszeichnung äußert sich

Marthijn Koorn, Commercial & Financial Manager von Pentas: “Es gibt vier Unterkategorien, in denen Sie als Lieferant von CLAAS diesen Preis gewinnen können: Qualität, Innovation, Logistik und Service. Wir sind 2016 und 2018 für den Titel “Innovativer Lieferant” nominiert. In diesem Jahr wurden wir von den 850 Lieferanten von CLAAS sogar zum ‘Lieferanten des Jahres’ gewählt. Darauf sind wir sehr stolz! ”

 

Diese Beziehung wurde im Laufe der Jahre so gut entwickelt, dass sowohl CLAAS als auch Pentas in die Beziehung investiert haben. Dies geschieht unter anderem dadurch, dass die Grenzen des Produkt- und Prozessumfangs aufgespürt werden, Innovationen simuliert werden und wir alle stets lernbereit sind. All dies hat Pentas in Zusammenarbeit mit CLAAS im vergangenen Jahr dazu gebracht, einen neuen Kraftstofftank mit außergewöhnlich guten Eigenschaften zu entwickeln.

 

Gewichtseinsparung in Tanks

Dass Pentas im Bereich der Produktentwicklung sehr innovativ ist, war ein wichtiger Grund, warum dieses Unternehmen  gewonnen hat. Durch die Verwendung intelligenter Computeralgorithmen (Finite-Elemente-Methode) haben CLAAS und Pentas das Leistungsspiel eines solchen Panzers abgebildet. Durch die Kombination dieser Informationen mit weitreichenden Prozessentwicklungen im Rotationsformprozess konnten beide Parteien einen neuen Kraftstofftank entwickeln, der nicht nur stärker, sondern auch um mehr als 25% leichter ist. Das ist nicht nur für die Kosten und die Umwelt wichtig, sondern auch für die Landsteuer auf den Feldern.

 

Global Player im Bereich Rotationsformen

Darüber hinaus kann Pentas in Zusammenarbeit mit Custom Roto-Mold LCC., einem führenden  amerikanischen Rotatierer  mit Hauptsitz in Benson Minnesota, dieses Produkt nicht nur in Europa, sondern auch am Standort Omaha liefern. Die Zusammenarbeit zwischen diesen beiden Partnern begann im Jahr 2016 und trägt seit dieser Zeit Früchte. “Durch die Arbeit mit Pentas können wir Kreativität, Erfahrungen und Ressourcen besser nutzen”, erklärt Corey Claussen, President Custom Roto-Mold LCC. “Diese Auszeichnung bestätigt die erfolgreichen Ergebnisse unserer Zusammenarbeit”

 

Die Anforderungen sind immer höher

Marthijn Koorn: “Wir sind im Laufe der Jahre ständig in der Qualität gewachsen und bieten laut Jury-Bericht eine sehr hohe Liefertreue. Wir danken CLAAS für die sehr hohe Auszeichnung und das große Lob,  und aber auch unseren Mitarbeitern für die Arbeit, die sie für diese Auszeichnung geleistet haben. Jeden Tag legen sie die Messlatte etwas höher. Diese einmalige Auszeichnung ist ein Beweis dafür. Natürlich endet es nicht hier. Wir arbeiten weiterhin an innovativen Ideen, die uns helfen, bessere Produkte schneller auf den Markt zu bringen, um das Wachstum”

 

Über Pentas

Pentas Molding bv ist ein technisches und innovatives Unternehmen, das maßgeschneiderte Kunststoffprodukte und -teile durch Rotationsformen herstellt. Pentas hat sich von einem Unternehmen, dessen Hauptaufgabe es war, Surfbretter herzustellen, zu einem Unternehmen entwickelt, das über 700 verschiedene Kunststoffprodukte produziert. Es produziert seit 1975 und hat daher jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von maßgeschneiderten Kunststoffprodukten für die unterchiedlichsten  Kunden und deren Anforderungen.

Wir können Produkte mit einem Durchmesser von 2.500 mm und einer Länge von 4.000 mm herstellen. Eine Übersicht über bereits produzierte Produkte finden Sie auf unserer Produktseite. Pentas ist extrem stark im Automobilsektor. Wir produzieren beispielsweise alle Arten von Tanks mit komplexen Formen, die sich perfekt in den verfügbaren Raum der Fahrzeuge einfügen.

 

Über CLAAS

CLAAS ist ein führender Landmaschinenhersteller mit Wurzeln im deutschen Harsewinkel in Ostwestfalen. Das Familienunternehmen wurde 1913 gegründet und ist bis heute Hauptproduktionsstandort und Stammsitz der Gruppe. In Harsewinkel werden hauptsächlich selbstfahrende Harvester als Mähdrescher und selbstfahrende Feldhäcksler gebaut. CLAAS ist mit seinen Mähdreschern europäischer Marktführer und produziert diese weltweit. Zum Beispiel werden Mähdrescher und verwandte Teile in den USA, Russland, Ungarn, Indien und China montiert. Mit den bekannten CLAAS Jaguar Feldhäckslern ist sie sogar Weltmarktführer.

 

Das süddeutsche Bad Saalgau ist das Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Produktion von Erntemaschinen für die Grünfutterproduktion. Metz ist auf Ballenpressen in Metz spezialisiert. In Le Mans wird eine große Auswahl an Traktoren produziert. Dieses breite Produktspektrum macht CLAAS zu einem echten Erntespezialisten.

Neben dem Kerngeschäft Landtechnik ist das Unternehmen auch auf dem Gebiet der Industrietechnik und -versorgung tätig. Im Jahr 2018 kaufte die CLAAS-Gruppe (mit rund 4 Milliarden Umsatz) Rohstoffe, Komponenten und Dienstleistungen von mehr als 850 Zulieferern im Wert von rund 1,34 Milliarden Euro.